Versteckte Wünsche aus der Tüte

Heute wird es wieder weihnachtlich. Ich zeige euch ein Projekt, das ich mit dem Stempelset „Wünsche aus der Tüte“ von AEH-Design und verschiedenen Stanzen von Charlie & Paulchen gewerkelt habe. Außerdem kamen Prägefolder und der Schriftzug „Sternenglanz“ aus dem Stempelset „Zauber der Weihnacht“ von Stampin‘ Up! zum Einsatz. In der Tüte verstecken sich ein Wunsch-Teelicht, … Mehr Versteckte Wünsche aus der Tüte

Leucht-Würfel mit den Edgelits Schlittenfahrt

Eigentlich wollte ich „normale“ Windlichter machen, und zwar ähnlich diesen hier. Da mir die Ansicht von oben dann aber nicht gefallen hat, habe ich noch einen Deckel draufgesetzt und entstanden sind diese Leuchtwürfel. Wobei… eigentlich sind es keine Würfel, sondern mehr „Hütchen“, die über ein elektrisches Teelicht gestülpt werden ;-).   Zum Einsatz kamen die … Mehr Leucht-Würfel mit den Edgelits Schlittenfahrt

Weihnachtliche Explosionsbox

Heute zeige ich euch eine kleine weihnachtliche Explosionsbox. Außen habe ich die Box mit der Schneeflocke aus dem Project-Life-Set „Hello December“ bestempelt. Auf den Deckel kam ein Stern aus dem Set „Zauber der Weihnacht“. Die kleinen Landschaften sowie der Schriftzug „Frohe Festtage“ stammen aus dem Set „Fröhliche Stunden“ und mein derzeitiger Lieblings-Weihnachtsspruch „Von Herzen wunderbare … Mehr Weihnachtliche Explosionsbox

Weihnachtliches Leucht-Bild

Ich habe mich an einem Leucht-Bild versucht, wobei „versucht“ der richtige Begriff ist, denn so ganz gelungen ist der Rahmen nicht. Später mehr dazu. Gestaltet habe ich den Rahmen mit den Edgelits „Schlittenfahrt“ und der Baumgruppe aus dem Stempelset „Wonderland“. Der Himmel ist mit Schwämmchen gestaltet. Der Rahmen gefällt mir bei Tageslicht mit und ohne … Mehr Weihnachtliches Leucht-Bild

Weihnachtskarte

Als ich das Set „Fröhliche Stunden / Trautes Heim“ zum ersten Mal im Herbst-/Winterkatalog von Stampin‘ Up! gesehen habe, hatte ich sofort die Idee, das Fenster mit dem leider nicht mehr erhältlichen Stempelset „Es weihnachtet sehr“ zu kombinieren. Hier seht ihr das Ergebnis 😉

Resteverwertung

Da beim Basteln des Windlichts (siehe letzter Beitrag) vier ausgestanzte holzfarbene Fenster übrig bleiben, müssen diese natürlich auch verarbeitet werden ;-). Eines der Fenster habe ich für die folgende Karte verwendet:

Ein Windlicht

Ich weiß, es ist erst Anfang September… Aber da meine Vorbestellung aus dem Herbst-/Winterkatalog von Stampin‘ Up! schon hier eingetroffen ist, konnte ich es natürlich nicht lassen und musste die neuen Schätze gleich mal einweihen. Herausgekommen ist u. a. dieses Windlicht. Die Idee zu dem Windlicht kam mir gleich, als ich das Set Fröhliche Stunden … Mehr Ein Windlicht